Neue AVAYA DECT Handsets 3730 und 3735 mit tollen Funktionen

Mann, der hinter Wand hervorschautAVAYA bringt frischen Wind in sein Produkt-Portfolio. Mit den beiden DECT-Handset 3730 und 3735 erhalten Unternehmen neue Funktionalitäten und Vorzüge für Ihre mobilen Mitarbeiter. Daneben kann sich auch das Design der neuen Handsets in edlem Schwarz sehen lassen. Eine Handset-Version mit Alarm-Funktion ermöglicht außerdem optional einen Personen-Notruf mit Lokalisierung über das DECT-System.

Anhänger des DECT Handsets 3720 müssen Abschied nehmen, da dieses Modell von seinem Nachfolger vollständig abgelöst wird. Das 3725 bleibt unseren digitalen Regalen noch ein Weilchen erhalten.

 

Das 3730 für moderne DECT Telefonie in Unternehmen

schwarzes DECT Handset von AVAYA

 

Kompakt, formschön und voller toller Funktionen – mit dem robusten AVAYA DECT 3730 ermöglichen Arbeitgeber Ihren Mitarbeitern höchste Flexibilität durch zuverlässige Schnurlostelefonie. Durch mobilen Zugriff auf das zentrale Telefonverzeichnis hat jeder alle wichtigen Nummern immer bei sich und kann seinen Arbeits-Alltag auch unterwegs effizient gestalten. Daneben steht auch ein lokales Telefonverzeichnis zur Verfügung.

 

Richtig praktisch: TFT-Bildschirm und Duplex-Lautsprecher

Dank seines hintergrundbeleuchteten TFT-Farbdisplays mit 262.000 Farben bietet das 3730 bei allen Lichtverhältnissen eine angenehme Display-Lesbarkeit. Mit dem Handset der neuesten AVAYA-Generation gibt es dank Duplex-Lautsprecherfunktion aber auch was auf die Ohren. Dieser Modus ermöglicht es bis zu einer Entfernung von 1,5 Metern bequemes Freisprechen. Daneben können aber auch Kopfhörer verwendet werden.

 

Einfache zentralisierte Verwaltung

Mit dem neuen Handset 3730 ist ein zentrales Management möglich. Softwareupdates und Parametersynchronisierung sind über den Avaya In­building Wireless Server (AIWS2)  komfortabel aus der Ferne umsetzbar (Remote). Einstellungen für jedes Handset werden zentral gespeichert und bereitgestellt. Beim Starten des Handsets registriert sich das Gerät automatisch im IP-DECT-System, was für erhöhte Sicherheit im Registrierungsverfahren sorgt. DECT Security EN300 444 Feature N35 wird voll unterstützt.

 

schwarzes DECT-Handset 3735 AVAYA

Das 3735 für erhöhte Anforderungen in Unternehmen, Krankenhäusern und Einzelhandel

 

Wer noch ein bisschen mehr von einem DECT-Handset erwartet, sollte sich das 3735 einmal genauer ansehen.  Dieses besticht neben den oben genannten Vorzügen seines Kollegen auch durch professionelles Messaging, Bluetooth und eine optionale Alarmversion. Zusätzlich zu flüssiger Kommunikation unter Mitarbeitern ermöglicht es auch die Interaktionen mit automatisiertem Equipment.

 

Sicherheit am Arbeitsplatz: DECT Handset mit optionalem Personenalarm

Das neue Profi-Handset von AVAYA steht in einer Standard- und einer Alarm-Version zur Verfügung. In der Alarm-Ausführung  verfügt das Gerät über einen Alarmknopf, der als Personen-Notruf-Taster konfiguriert werden kann. Ist ein Mitarbeiter gestürzt oder hat sich verletzt, kann er die Taste betätigen und die Funktion DECT Location sorgt dafür, dass Kollegen seinen Standort sehen und ihm schnell zur Hilfe eilen können.

 

Weiterführende Informationen:

Onlineshop:

Partnerschaften

Newsletter

Jetzt Newsletter Abonnieren!

und 5€-Gutschein für unseren Online-Shop sichern.

Teilen Sie unseren Shop in den Sozialen Medien und erhalten Sie einen 10€-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

Auszeichnungen

Forschung und EntwicklungMOBOTIX Advanced Partner

 

Kontakt

  Unsere Adresse

TELEGANT GmbH
Fritz-Winkler-Str. 8
D-07749 Jena

  Haben Sie Fragen?

info@telegant.de

  Rufen Sie an:

+49 (0) 3641 / 4675 0
  Mon - Fri 7:00 - 16:00 (GMT +1)

Navigation