CONTELIO® Hotspot ermöglicht „MeinJena“ WLAN

Jena

Seit Mittwoch, dem 01.02.2017, verwöhnt die Innenstadt von Jena ihre Bürger und Gäste über die „MeinJena“-App mit kostenlosem WLAN. Die Basis für den kostenfreien Internetzugang über die App mit dem bunten Herz bildet ein CONTELIO® Hotspot Server der TELEGANT GmbH. Dieses System wurde 2008 als Eigenentwicklung auf den Markt gebracht und seither schon für knapp 300 größere und kleinere Anwendungen deutschlandweit vertrieben. Auf die Mitarbeit an dem lokalen Projekt für Jena sind wir von TELEGANT sehr stolz.

TELEGANT GmbH beweist ihr Know How

„MeinJena“ ist nicht das erste größere Projekt, das durch einen CONTELIO® Hotspot realisiert wurde. Ähnlich umfangreiche WLAN-Netze wurden auch schon für das StadtWLAN von Lindau am Bodensee und die Stadtverwaltung Dresden umgesetzt. Auch diverse  Hotels und Kliniken haben im Laufe der Jahre auf unsere innovative und rechtssichere Hotspot-Lösung gesetzt.

Im Falle der Jenaer Anwendung durften wir ein breites Aufgaben-Spektrum abdecken:

  • Planung und Projektierung
  • Funkfeldanalyse an Test- und endgültiger Installation
  • Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme der Technik
  • Kundenspezifische Schnittstellen-Entwicklung
  • Monitoring und stetige Optimierung während des Betriebs

Öffentliches WLAN für Jena: Planung - Installation - Monitoring

Erste Gespräche mit den Stadtwerken über die Möglichkeit eines öffentlichen WLANs fanden bereits 2015 statt. Relevante Versorgungsbereiche wurden festgelegt und besichtigt und Eigentumsverhältnisse wesentlicher Gebäude wurden ermittelt. Vor die größte Herausforderung stellte uns die Positionierung der Sende-Technik an und in den Gebäuden der Innenstadt. Fast alle von ihnen stehen unter Denkmalschutz, sodass weder Bausubstanz noch Ansicht beeinträchtigt werden durften.

Als die Installationspunkte, Kabelführungen und Spannungsversorgung schließlich festgelegt waren, begannen wir im Oktober 2016 mit der Installation. Ausgangspunkt bildete der Sende-Standort Rathaus, von dem aus der Marktplatz versorgt wird. Abschließen konnten wir die Arbeiten im Januar 2017 am Volksbad. Nun steht der freie Internetzugang  auf dem historischen Markt, in den Bereichen Teichgraben, Holzmarkt und westlicher Löbdergraben, am Busbahnhof, am Volksbad und auch im Freizeitbad GalaxSea zur Verfügung.

WLAN Abdeckung meinJena

Anmerkung: WLAN-Abdeckung der Jenaer Innenstadt (türkis: sehr gut, rot: mangelhaft)

Stand des Projekts im Frühjahr 2017

Zum Zeitpunkt der Live-Schaltung von „MeinJena“ verbreiten insgesamt 30 Access Points an 7 Standorten das WLAN unseres CONTELIO®-Hotspots. Genutzt wird eine 300 Mbit/s Internet-Anbindung. 24 Stunden nach Veröffentlichung der App hatten sich schon 180 Geräte mit dem Netz verbunden, die bereits 16,5 GB Daten transportiert hatten. 48 h später nutzten schon etwa 380 Geräte die App. Ein voller Erfolg für das Projekt! Ab Sommer 2017 soll das WLAN-Netz auf zusätzliche Bereiche der Stadt Jena ausgeweitet werden.

 

Weitere Informationen zum CONTELIO® HotSpot

 

Partnerschaften

Auszeichnungen

Forschung und EntwicklungMOBOTIX Advanced Partner

 

Kontakt

  Unsere Adresse

TELEGANT GmbH
Fritz-Winkler-Str. 8
D-07749 Jena

  Haben Sie Fragen?

info@telegant.de

  Rufen Sie an:

+49 (0) 3641 / 4675 0
  Mon - Fri 7:00 - 16:00 (GMT +1)

Navigation