MOBOTIX D15 / D16 - Eine Kamera für zwei Bereiche

D15 / D16 mit Wandhalterung

Eine Kamera – zwei Objektive. Mit den Modellen D15 und D16 mit integriertem Speicher bietet MOBOTIX Ihnen zwei DualDome-Überwachungskameras mit enormer Vielseitigkeit. Die beiden Objektiveinheiten sind frei kombinierbar und können nach der Installation individuell ausgerichtet werden. Bei Bedarf sichern Sie mit den Kameras so zwei Raumbereiche ohne mechanisches Zoomen und Schwenken ab. Auch ein 180° Panorama Blick ist möglich. So bauen Sie sich eine Security Lösung, die sich Ihren Anforderungen flexibel anpasst.

 

 

D15 / D16 DualDome: Verschiedene Varianten für Nacht- und Weitwinkelaufnahmen

 

MOBOTIX D15Ist es Ihnen wichtig, auch nachts gut auswertbares Bildmaterial zu speichern? Wählen Sie für die Domkamera einen Tag-Nacht-Träger, so statten Sie das gute Stück mit parallel ausgerichteten Tag- und Nachtobjektiven aus. Auf diese Weise liefert Ihnen ein Sensor tagsüber perfekte Bilder und einer hält nachts seine Augen für Sie offen. Prinzipiell liefern Ihnen allerdings alle MOBOTIX Objektive mit dem innovativen 6 MP Moonlight Sensor auch bei geringen Lichtstärken gute Nachtaufnahmen.

Liegt Ihr Fokus auf einen möglichst weiten Blickwinkel, weil Sie zum Beispiel eine größere Parkfläche überwachen möchten? Einen extra breiten Winkel erreichen Sie mit einem Panorama-Träger. Dieser liefert Ihnen sowohl live als auch in den Video Aufzeichnungen eine Bildgröße von bis zu 12 Megapixel. Die integrierte Software in den D15 / D16 Kameras macht die dafür nötige Justierung zum Kinderspiel.

 

Die Vorteile der MOBOTIX D15 und D16 auf einen Blick:

 

  • zwei frei wählbare Objektiveinheiten

  • Vielzahl an Anzeigeoptionen

  • digitaler Zoom statt anfälliger Mechanik

  • 6MP Moonlight Sensor für hohe Bildqualität auch nachts

  • Bildspeicherung per SD-Karte oder NAS-Server

  • weniger Fehlalarme durch MxActivitySensor

  • Alarmierungen via E-Mail, VoIP (SIP) und FTP-Server

  • Stromversorgung per PoE

 

Vollbildspeicherung: Bildanalyse leicht gemacht

 

Im Live-Bild der Überwachungskameras können Sie jederzeit den Fokus auf einzelne Bildausschnitte richten. Durch dieses digitale Zoomen erkennen Sie auf einfache Weise Details wie Gesichter oder Gegenstände, die jemand in der Hand hält. Die Software der Kameras sorgt automatisch für eine Entzerrung des Bildmaterials. Entscheiden Sie sich für eine Vollbildspeicherung, so nimmt die Kamera auch dann im Vollbild-Modus auf, wenn Sie im Live-Bild gerade Zoomen. Auf diese Weise entgehen Ihnen auch im Nachhinein keine wichtigen Vorgänge mehr.

Die MOBOTIX D15 und D16 bieten mit ihrem modularen Aufbau viele Möglichkeiten. Hohe Bildqualität und lange Lebensdauer runden die Vorteile dieser Kamera-Modelle ab.

 

Die Unterschiede zwischen D15 und D16

 

Kamera D15 D16
Mikroprozessor Single Core Dual Core
Max. Bildraten MxPEG 30@HD, 20@FullHD (1920 x 1080), 8@6MP 42@HD, 34@FullHD (1920 x 1080), 12@6MP
H.264 Hardware Codec Nein Ja, Bandbreitenbegrenzung möglich
ONVIF-Support Nein Ja, vollständiges Profil S mit zukünftigem Software-Update verfügbar
Multicast-Stream via RTSP Nein Mit H.264, MxPEG und M-JPEG möglich
MxBus-Schnittstelle Ja (mit optionalem Erweiterungsboard) In späterer Hardware-Version
Bedienelemente Zwei Tasten Eine Taste (Kamera ist ab Werk DHCP-Client)
Kamera-Firmware MX-V4.4.2.5x Ab Release MX-V5.0.0.127
Kamera der Wahl...
  • für die 100-prozentige MOBOTIX Lösung mit MxPEG als überlegenem Security-Videocodec
  • zur Systemerweiterung mit MxBus-Modulen
  • zur einfachen Integration in Drittsysteme
  • für mehrere Formate und Streams gleichzeitig (Multicast ermöglicht den gleichzeitigen Kamerazugriff von beliebig vielen Anwendern, ohne dass dadurch die Bildrate reduziert wird.)
  • bei Bedarf maximaler HiRes-Bildraten

 

Online-Shop:

Weitere Informationen:

 

Partnerschaften

Newsletter

Jetzt Newsletter Abonnieren!

und 5€-Gutschein für unseren Online-Shop sichern.

Teilen Sie unseren Shop in den Sozialen Medien und erhalten Sie einen 10€-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

Auszeichnungen

Forschung und EntwicklungMOBOTIX Advanced Partner

 

Kontakt

  Unsere Adresse

TELEGANT GmbH
Fritz-Winkler-Str. 8
D-07749 Jena

  Haben Sie Fragen?

info@telegant.de

  Rufen Sie an:

+49 (0) 3641 / 4675 0
  Mon - Fri 7:00 - 16:00 (GMT +1)

Navigation