MobileKey von SimonsVoss: Schlüssellose Zutrittskontrolle „made in Germany“

Öffnen Sie Ihr Auto bequem per Knopfdruck? Mit Mobile Key vom deutschen Hersteller SimonsVoss entriegeln Sie künftig auch Ihre Haustür ganz ohne Schlüssel. Das System arbeitet mit elektronischen Schließzylindern für Türen jeglicher Art und SmartRelais für Tore und Motorschlösser. Diese Schließkomponenten können Sie bequem per Smartphone, PinCode-Tastatur oder auch über digitale Transponder ansprechen.

MobileKey im Shop entdecken➜

SimonsVoss Key4FriendsInstallieren können Sie die Zylinder mit wenigen Handgriffen selbst, ohne dabei eine Bohrmaschine oder ein Kabel anzufassen. Die raffinierte Komplettlösung vom weltweiten Technologieführer für elektronische Zutrittskontroll-Systeme eignet sich für Anlagen mit bis zu 100 Nutzern und 20 Türen. Dank eleganten Designs harmoniert das System dabei mit wirklich jedem Ambiente.

Hier erhalten Sie weiter Informationen zu den Schließzylindern der MobileKey Serie.

Schlüsselfreier Zugang leicht gemacht: Installation und Steuerung per App

SimonsVoss Steuerung per App

Einrichten und Verwalten können Sie das innovative Schließsystem aus Deutschland zeitgemäß und einfach per Web-App.  Mit ihr legen Sie von Ihrem Smartphone, PC, Mac oder Tablet aus jederzeit und überall fest, wem Sie welche Zutrittsrechte gewähren möchten. Die eingegebenen Daten werden dann automatisch in einen Schließplan umgewandelt. Diesen übertragen Sie mithilfe eines USB-Programmiergerätes auf die Schließkomponenten und die Transponder. Aufgehoben werden all Ihre Daten sicher auf einem auditierten Server in München.

Was ist ein Transponder?

SimonsVoss MobileKeyDas schlüssellose System von Simons Voss arbeitet mit sogenannten Transpondern, die Ihre Türen per Funk öffnen. Diese elektronischen Schlüssel haben einen Durchmesser von nur etwa vier Zentimetern und passen somit bequem in jede Hosentasche. Drücken Sie auf den Knopf in der Mitte, spricht das kleine Gerät direkt die digitalen Zylinder an und lässt Sie bei gültiger Berechtigung die Tür öffnen.

Verlieren Sie oder ein anderer Nutzer des Systems einmal einen Transponder, so sperren Sie diesen innerhalb weniger Minuten und konfigurieren einfach einen neuen. Mit den Sicherheitsproblemen, die der Verlust eines klassischen Schlüssels mit sich bringt, ärgern Sie sich nie wieder herum. Ebenso praktisch gestaltet sich natürlich auch die Bedienung per Pin Code Tastatur oder Smartphone.

Online-Erweiterung für mehr Flexibilität

Möchten Sie die digitalen Zylinder und SmartRelais ohne den Umweg über das USB-Programmiergerät bedienen? Das ist dank optionaler Online-Erweiterung mit Netzwerkknoten (LockNodes) jederzeit möglich. Dazu wird das System über eine SmartBridge direkt mit dem Server verbunden. Nehmen Sie dann über die Web-App eine Anpassung an den Schließplänen vor, wird diese sofort übertragen. Ebenso werden auch Türöffnungen aus der Ferne und die Vergabe zeitlich begrenzter „Schlüssel“ für Freunde oder Nachbarn (Key4Friends) per E-Mail möglich. Mit dem passenden Zylinder mit DoorMonitoring können Sie sogar von überall aus überwachen, wer bei Ihnen aus- und eingeht. Und das alles geschieht nahezu in Echtzeit.

Cleveres Zusammenspiel der MobileKey-Komponenten

 

Zusammenspiel MobileKey Komponenten

01: zentrale Steuerung per Web-App via PC, Tablet oder Smartphone

02: Sicherer SimonsVoss-Server, über den Schließpläne und Protokolle aller Öffnungs- und Schließvorgänge gespeichert und abgerufen werden

03: USB-Programmierstick zur Übertragung der Schließpläne von der Web-App auf die Schließkomponenten (06) und Bedienelemente (05)

04:  SmartBridge für die Online-Erweiterung ermöglicht direkte Verbindung von Server, App und Schließkomponenten(06)

05: Transponder und/oder PinCode-Tastatur zum schlüssellosen Öffnen von Türen über die Schließzylinder und von Toren über die SmartRelais

06: SmartRelais für Tore und Schlösser ohne Zylinder und Digital-Zylinder für Türen

Hier erhalten Sie eine Übersicht über das MobileKey Zubehör von SimonsVoss.

Wo liegt der Unterschied zum System 3060?

Von SimonsVoss gibt es Zylinder der Baureihe „System 3060“ und der Reihe „MobileKey“. Diese sind absolut baugleich. Der einzige Unterschied ist der Preis. So sind die Komponenten des MobileKey-Systems speziell für Privatkunden und kleinere Unternehmen gedacht, die mit wenigen Zylindern und Nutzern auskommen. System 3060 bietet hingegen ein optimales Zutrittsmanagement für mittelständische Unternehmen, Konzerne, Labore, Krankenhäuser und Banken.


Erfahren Sie jetzt noch mehr über MobileKey und lassen Sie sich überraschen, wie kostengünstig innovative Technologie in Anschaffung und Betrieb sein kann!

SimonsVoss auf Youtube 

 

Online-Shop:

Downloads

Partnerschaften

Newsletter

Jetzt Newsletter Abonnieren!

und 5€-Gutschein für unseren Online-Shop sichern.

Teilen Sie unseren Shop in den Sozialen Medien und erhalten Sie einen 10€-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

Auszeichnungen

Forschung und EntwicklungMOBOTIX Advanced Partner

 

Kontakt

  Unsere Adresse

TELEGANT GmbH
Fritz-Winkler-Str. 8
D-07749 Jena

  Haben Sie Fragen?

info@telegant.de

  Rufen Sie an:

+49 (0) 3641 / 4675 0
  Mon - Fri 7:00 - 16:00 (GMT +1)

Navigation